Referent (m/w/d) Werftsicherheit

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für die MEYER Port 4 GmbH (KST 6200) einen

Referent (m/w/d) Werftsicherheit

  • Definition, Implementierung, Überwachung und Weiterentwicklung von Prozessen im Bereich Werftsicherheit im Rahmen der gesetzlichen und innerbetrieblichen Anforderungen
  • Identifizierung, Analyse und Bewertung von möglichen Sicherheitsrisiken sowie die Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Reduzierung von Risikopotenzialen innerhalb der MEYER Gruppe
  • Aufbau und kontinuierliche Weiterentwicklung eines regelmäßigen Reportings an die Betriebsleitung der Meyer Port 4 und an die Geschäftsführung der Unternehmen der MEYER Gruppe zu sicherheitsrelevanten Themen (Kennzahlen)
  • Durchführung von sicherheitsrelevanten Anforderungs- oder Optimierungsanalysen sowie die Ableitung und Implementierung von Maßnahmen innerhalb der MEYER Gruppe Ansprechpartner für Behörden im Rahmen des Aufgabengebietes
  • Kontinuierliche Optimierung des Krisenmanagements
  • Planung, Durchführung und Optimierung von Schulungen zu Themen der Werftsicherheit
  • Kontinuierliche Überwachung und Optimierung der Sicherheitskonzepte unter Beachtung der gesetzlichen und innerbetrieblichen Anforderungen
  • Regelmäßige Abstimmungen mit dem Sicherheitsdienstleister
  • Durchführung von Qualitätskontrollen beim Sicherheitsdienstleister
  • Umsetzung von sicherheitsrelevanten Maßnahmen sowie deren Erfolgsmessung (Kennzahlen) in Zusammenarbeit mit den betroffenen Fachbereichen
  • Abwicklung und Betreuung von komplexen und standortübergreifenden Projekten im Bereich Werftsicherheit innerhalb der MEYER Gruppe
  • Definition, Implementierung, Überwachung und Optimierung eines Standards im Bereich Werftsicherheit innerhalb der MEYER Gruppe
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung einer übergreifenden Sicherheitsstrategie für die MEYER WERFT Gruppe
  • Betreuung von Auszubildenden und Praktikanten

 

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich „Sicherheit“ oder eine mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich
  • gute Englischkenntnisse
  • gute Kenntnisse Microsoft Office
  • Hohes Engagement und Selbstständigkeit
  • Durchsetzungsvermögen

 

Für diese Stelle wird eine vollständige Bewerbung inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf benötigt, die per Mail an rekrutierung@meyer-port4.de  geschickt werden kann.