Referent (m/w/d) für den Bereich Umwelt

Als Referent (m/w/d) für den Bereich Umwelt bei MEYER Port 4 nehmen Sie folgende Aufgaben und Verantwortungen wahr:

  • Regelmäßige Kontrolle der Betriebsstätten der MEYER Gruppe durch Begehungen sowie Nachverfolgung von daraus resultierenden Maßnahmen
  • Überwachung und Weiterentwicklung der betrieblichen Entsorgungsprozesse:
  • Verbleibskontrolle von gefährlichen Abfällen gem. NachwV
    Kontrolle der Entsorgungsabrechnungen
  • Pflege von Abfallbilanzen
  • Weiterentwicklung der innerbetrieblichen Entsorgungsprozesse in enger Zusammenarbeit mit den Gewerken
  • Beratung der Gewerke zur Vermeidung von Abfällen
  • Kontrolle und Überwachung behördlicher und interner Vorschriften
  • Mitwirken bei der Erstellung von Katastern sowie Überwachung von behördlichen Auflagen und Prüfterminen
  • Unterstützung des Ingenieur für Umweltschutz bei der Erledigung von Aufgaben gem. § 54 BImSchG, § 60 KrWG, § 65 WHG und GbV
  • Mitwirken in themenübergreifenden Projekten zur Weiterentwicklung des betrieblichen Umweltschutzes
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Arbeitssicherheit bzgl. umweltrelevanter Aspekte bei der Lagerung und dem Transport von gefährlichen Stoffen
  • Durchführung von Schadens-, Ursachenanalysen
  • Unterstützung bei der Erstellung notwendiger Prozess- und Arbeitsanweisungen
  • Analyse von Einsparpotentialen in den genannten Bereichen sowie deren interdisziplinäre Umsetzung
  • Unterrichtung und Beratung der Betriebsangehörigen über schädliche Umwelteinwirkungen sowie Möglichkeiten und Maßnahmen zur Minderung bzw. Vermeidung
  • Unterstützung bei der Pflege, Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Umweltmanagementsystems sowie Mitwirken an bereichsinternen Audits
  • Entwicklung und Durchführung geeigneter Maßnahmen zur Steigerung des Umweltbewusstseins

  
Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Ingenieurwissenschaftliches Studium oder staatlich geprüfter Techniker oder Meister
  •  mehrjährige Berufserfahrung
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  •  Kenntnisse in der Entsorgung betrieblicher Abfälle
  • Umweltrelevante Weiterbildungen (Abfall, Gewässerschutz, Immissionsschutz, Umweltmanagement) wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich gefährliche Stoffe und Gefahrgut wünschenswert

  
Für diese Stelle wird eine vollständige Bewerbung inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf benötigt, die per Mail an rekrutierung@meyer-port4.de geschickt werden kann.